Neuer Artikel wurde in den Warenkorb gelegt
Weiter Einkaufen Zur Kasse gehen
Kluge Mädchen: Oder wie wir wurden, was wir nicht werden sollten (Sonderausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
sofort lieferbar
 % SALE % 
Preis  4,11 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Beschreibung
Vor rund hundert Jahren gab es für junge Mädchen nur eine Perspektive: Heiraten, Kinder kriegen und einen Mann glücklich machen. Aus Neigung die höhere Schule zu besuchen, ein Studium aufzunehmen oder gar einen Beruf auszuüben, galt ... weiterlesen

Vor rund hundert Jahren gab es für junge Mädchen nur eine Perspektive: Heiraten, Kinder kriegen und einen Mann glücklich machen. Aus Neigung die höhere Schule zu besuchen, ein Studium aufzunehmen oder gar einen Beruf auszuüben, galt in den meisten Familien als verschwendete Zeit. Als die Familienernährer im Krieg blieben und Frauen deren Aufgaben übernehmen mussten, wurde eine gute Ausbildung plötzlich auch für Mädchen wichtig. In den Nachkriegsjahren gerieten diese Leistungen rasch in Vergessenheit und für die Frauen hieß es zurück zu ihrem angestammten Platz daheim am Herd. Erst mit der Emanzipationsbewegung in den 70er Jahren begannen sich die Strukturen zu verändern. Heute gelten - entgegen der neuen Eva-Prinzipien - Mädchen als die Gewinnerinnen des Jahrhunderts. Noch nie haben so viele Mädchen ihr Abitur gemacht, ein Studium abgeschlossen oder einen qualifizierten Beruf ergriffen. Wie steinig und mühsam der Weg hierher war, lässt sich auf äußerst unterhaltsame Weise in diesem Buch nachlesen. Die Herausgeberin Antonia Meines hat ein Album mit ungewöhnlichen Texten, Bildern und Geschichten zusammengestellt. Private Erinnerungen, eigens für dieses Buch geschriebene Texte u. a. von Ulla Hahn, Thekla Carola Wied und Marica Bodrozic sowie viele Fotografien illustrieren das sich wandelnde Mädchenbild und begleiten durch die vergnügliche Reise durch das Jahrhundert der Frauen.

Weniger lesen
Produktdetails
Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 2011-02-28
Sprache Deutsch
Edition 1.
Herausgeber Elisabeth Sandmann Verlag GmbH
EAN / ISBN-13: 9783938045565

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Bei Amazon kaufen
Sicher bestellen
  • Geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz durch Trusted Shops
  • Geprüfter Gebrauchtware
  • Sichere Datenübertragung
Zahlungsarten
Versand
Zur Desktop-Version der Webseite
medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. Dies ist in vielen Fällen notwendig zur Sicherstellung und Verbesserung der Funktionalität der Website. Außerdem analysieren wir mit diesen Technologien die Nutzung unserer Webseite und können Ihnen personalisierte Werbung bereitstellen. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Ihre Einstellungen können Sie individuell anpassen. Diese Informationen speichern wir in einem Cookie. Impressum | Datenschutzerklärung weiterlesen
Einstellungen
Alle akzeptieren