Neuer Artikel wurde in den Warenkorb gelegt
Weiter Einkaufen Zur Kasse gehen
Die Kluftinger Krimis [3 DVDs]
Film (DVD)
ausverkauft
 % SALE % 
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Beschreibung
Kluftinger Krimi 3er Box. Erntedank Milchgeld Seegrund Erntedank. Ein Allgäu-Krimi Der Allgäuer Kriminalhauptkommissar Kluftinger traut seinen Augen nicht. Auf dem Mordopfer liegt sorgfältig drapiert eine tote Krähe. Im Verlauf ... weiterlesen

Kluftinger Krimi 3er Box.
Erntedank
Milchgeld
Seegrund

Erntedank. Ein Allgäu-Krimi
Der Allgäuer Kriminalhauptkommissar Kluftinger traut seinen Augen nicht. Auf dem Mordopfer liegt sorgfältig drapiert eine tote Krähe. Im Verlauf der Ermittlungen kommt
Kluftinger einem Täter auf die Spur, der nach Allgäuer Sagenmotiven mordet. Das erste Mordopfer ist Gernot Sutter: ein Kleinunternehmer von Kaffeefahrten. Er wird mit aufgeschlitzter Kehle bei einem Gedenkstein der Burg Rappenscheuchen aufgefunden. Dort lebte im Mittelalter ein Raubritter, der nach einer Allgäuer Sage von Rabenvögeln angegriffen wurde und so zu Tode kam. Bald gibt es eine zweite Leiche: eine Frauenärztin aus Memmingen wird mit einer auf der Stirn eingeritzten 11 tot an einem Fluss gefunden. Auch diesem Fall liegt eine Sage zugrunde. Immer tiefer taucht Kluftinger bei seinen Ermittlungen in die mystische Welt des Allgäu ein. Kluftinger ist ein liebenswert altmodischer Held wider Willen, einer, dem Größenwahn und Eitelkeit verhasst sind, ein eigenwilliger Traditionalist, der seine Heimat liebt und sie so erhalten wissen will, wie sie ist.

Milchgeld - Ein Kluftingerkrimi
Ein Mord - ausgerechnet in Kommissar Kluftingers (Herbert Knaup) beschaulichem Heimatdorf Altusried:
Der Betriebsleiter der örtlichen Molkerei wurde erdrosselt. Der Fall kommt Kluftinger richtig gelegen, denn nun braucht er nicht mit seiner
Frau Erika (Margret Gilgenreiner) in Urlaub zu fahren. Wo er doch sowieso am liebsten daheim bleibt. Ungut ist nur, dass er seine Ermittlungen
gegen seine Bekannten und die Bauern der Nachbarschaft richten muss. Dabei will ihm sein Vater (Tilo Prückner), ein pensionierter
Polizist, noch vorschreiben, wie er arbeiten muss was für Kluftinger so gar nicht geht. Der Besuch des ihm unsympathischen Dr.Langhammer (August Zirner)
macht die Sache nicht besser. Und auch der Fall macht dem Kommissar zu schaffen - kriminalistisch wie emotional. Auf einmal scheinen sich alle,
die ihm nahestehen, von ihm ab- oder gar gegen ihn zu wenden. Kluftinger gerät immer mehr in die Isolation. Doch seine Hartnäckigkeit und
sein sicherer Instinkt führen ihn schließlich auf die Spur eines handfesten Skandals, der das ganze Allgäu erschüttert.

Seegrund - Ein Kluftingerkrimi
Statt gemütlich mit seiner Familie Kässpatzen essen zu dürfen, stolpert Kommissar Kluftinger beim Spaziergang am Ufer des Alatsees über einen Taucher in einer blutroten Lache. Was zunächst aussieht wie Blut, entpuppt sich schnell als eine seltene Bakterienart, die das Tauchen im See zur Lebensgefahr macht. Bei der Lösung des Falls wird Kluftinger mit seiner Füssener Kollegin Friedel Marx konfrontiert, die er am Telefon immer für einen Mann gehalten hat. So wie Marx kein Mann ist, so ist der tote Taucher nicht tot. Und seine echte Identität bleibt lange ungeklärt. Das geheimnisvolle Zeichen, das Kluftinger auf dem Erdboden neben ihm findet, ist nicht das einzige Rätsel in diesem Fall. Der Schlüssel zur Lösung liegt lange tief verborgen unter der blutroten Bakterienschicht auf dem rätselhaften Grunde des Sees ...

Weniger lesen
Produktdetails
Medium DVD
Erscheinungsdatum 2014-10-16
Spieldauer 270 minutes
Bildseitenformat 1.78:1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Herausgeber Telepool (Vertrieb EuroVideo Medien GmbH)
Anzahl Disks 3
Teile 3
Format Dolby
EAN: 4260144382868
Bei Amazon kaufen
Sicher bestellen
  • Geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz durch Trusted Shops
  • Geprüfter Gebrauchtware
  • Sichere Datenübertragung
Zahlungsarten
Versand
Zur Desktop-Version der Webseite
Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .